Wichtiger Hinweis: Diese Website benötigt JavaScript um korrekt zu funktionieren. Ihr Webbrowser unterstützt kein JavaScript oder Sie haben JavaScript deaktiviert. Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Webbrowser.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Webbrowser für ein besseres Interneterlebnis.

Wichtiger Hinweis: Ihr Webbrowser unterstützt keine Cookies oder Sie haben Cookies deaktiviert. Auf dieser Website müssen Cookies aktiviert sein um alle Funktionen nutzen zu können. Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Webbrowser.

Gewerblich-technische Lehrgänge mit IHK-Abschluss

Diese Fortbildungslehrgänge richten sich an Interessenten, die einen gewerblich-technischen Ausbildungsberuf erfolgreich abgeschlossen haben und sich nach dem Erwerb erster Berufserfahrung zu Technischen Fachwirten (IHK) oder zu Industriemeistern weiterbilden möchten.

Abhängig von Ihrer Berufserfahrung in einem betrieblichen Einsatzbereich und der Zielsetzung für Ihre berufliche Entwicklung gibt es unterschiedliche Fachrichtungen, in denen Sie Ihr vorhandenes Fach- und Erfahrungswissen auf ein meisterliches Niveau entwickeln können:

Ausbildereignungsprüfung IHK

Geprüfte Technische Fachwirte IHK

Geprüfte Industriemeister Chemie IHK

Geprüfte Industriemeister Kunststoff-Kautschuk IHK

Für alle gewerblich-technischen Fortbildungslehrgänge gelten folgende Rahmenbedingungen gleichermaßen:

  • Der Unterricht findet in Räumlichkeiten in Hannover statt.
  • Grundlage für den zeitlichen Umfang und die inhaltliche Konzeption sind die Rahmenpläne des DIHK.
  • Alle Fortbildungen erfüllen die Voraussetzungen für eine Förderung mit dem "Aufstiegs-Bafög".


Artikel empfehlen

Login geschützter Bereich

Bitte geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein.

Nutzername oder Passwort falsch.